Donnerstag, 29. März 2012

Ivööna ♥

Heute war mein Vorletzter Tag in der Kita und ich weiß jetzt schon, dass die ich die kleinen wirklich sehr vermissen werde, sie sind mir mittlerweile so ans Herz gewachsen. Aber dafür habe ich heute gaaaaaanz viele Fotos von den Süßen gemacht als Erinnerung und für meine Präsentation ( kann sie aus Sicherheitsgründen leider nicht posten ), aber ihr könnt mir glauben sie sind alle herzallerliebst! Nach dem Kindergarten Aufenthalt musste ich zum Kieferorthopäden und um 17 Uhr habe ich mich dann mit meiner süßen Ivona getroffen. Wir gingen erstmal zum McDonalds was essen und hofften villt. auf einen Sofortgewinn beim Monopoly, aber außer einem Frei Getränk kam leider nichts mehr. Schaaade wars. Aber naja, wir haben echt viel gelacht und es war total lustig. Wir versuchten dann noch ein Geschenk für meinen Papa zu finden der in 2 Wochen Geburtstag hat und sie suchte sich eine Kette. Leider hat weder sie noch ich etwas passendes gefunden, aber es war trotz allem ein schöner und entspannter Abend! ♥ an Ivona. xoxo 


Die Kita von draußen 


Verfressen, geht ? 


Kommentare:

  1. Ein Freigetränk, immerhin :)
    Liebe grüße

    http://wethefreee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ja , kleine Kinder sind halt etwas tolles *hihi*
    Ich hoffe dir hat es geschmeckt :)- wie gern ich jetzt ne Pommes von
    Mecces hätte :'I

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön :)!
    Oh, das war bestimmt schön in der Kita, kleine Kinder sind so süß :D

    AntwortenLöschen
  4. Muss bestimmt eine schöne Zeit gewesen sein! Kinder in dem alter sind noch relativ süß ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch schon mal ein Praktikum in einer Kita gemacht. Die Kinder sind mir wirklich ans Herz gewachsen, aber es war auch total anstrengend. Schöne Fotos.
    Liebe Grüße!
    http://blaubarschmaedl.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. jetzt hab ich Hunger bekommen :D
    Kleine Kinder sind wirklich süß :)

    AntwortenLöschen
  7. du bist gemein, jetzt hab ich hunger :(

    lg
    dahi

    http://strangenessandcharms.blogspot.de/

    AntwortenLöschen